Social Media Fishing Day '17 Part II

Soo Freunde, endlich gehts weiter mit Part II.

Es wird auch Zeit aber auch ich hab schonmal noch was anderes um die Ohren. Aber egal.

Wo waren wir stehen geblieben?

Genau, den Abend hatten wir ja im Beach Club verbracht und hatten echt ne Menge Spaß. Nun denn Samstags Morgens stand Zanderangeln in der Hafenstadt an mit den Ultra geilen UMS Booten an, vorher haben wir uns in der Jugendherberge noch schnell Lunch Pakete gepackt und schon gings los. Nachdem wir uns ein-zweimal verfahren atten haben wir auch schon den Steg der UMS Flotte gefunden. Mega Geile Boote die sich echt sehen lassen können. Ukrainische Handarbeit mit allem drum und dran. Das Hamburger Wetter machte uns zuerst noch einen Strich durch die Rechnung. Es hat geschüttet wie aus Eimern womit auch der Start etwas verschoben wurde. Was nicht weiter tragisch war, denn im Headquarter der UMS Seals waren wir gut untergebracht und es gab Kaffe, Süsigkeiten und chillige Sitzgelegenheiten.

Mit 1-2 Stunden Verzögerung charterten Christian "Die Zange" und Joni aka "Das Grolsch" und ich ein 4 Personen Voll Alu Boot samt Fahrer. Nun gings mit 30PS am Heck durch die Hafen-City. Wie wir drei es von der Lahn gewohnt sind ohne Erfolg. Kein Zupfer, echt garnix. Zum Mittag hin klarte der Himmel schön auf und die Sonne lachte uns ins Gesicht.

Nach der Mittagspause tauschten wir untereinander ein bisschen durch und so landete ich auf einem Boot "The Fishing Machine" mit Felix und Fahrer/Guide Jochen von Elbcoast Guiding der uns mit dem 150 PS Geschoss über die Elbe geballert hat.

Auch Jochen's geheime Spots waren nicht de Bringer sondern eher der Hänger, denn in 2 Stunden ca. 8 Abrisse kann sich echt sehen lassen.

 

Ich bin wirklich froh dabei gewesen zu sein.

Ich bedanke mich Hochachtungsvoll bei allen Organisatoren und allen Mitwirkenden die dieses Wochenende so unvergesslich gemacht haben. Ganz fettes Dankeschön an die Crew von UMS die mal eben uns Angelverrückten 5 Futsch Neue Boote dahinstellen damit wir ein bisschen über die Elbe schippern können. Das muss man denen echt Hoch anrechnen. Geile Nummer, wirklich.

Natürlich ist MyFishingBox und Angeljoe nicht zu verachten, den ohne die Idee von Andreas wäre es ja nie ins Rollen gekommen. Wie schon gesagt diese Event hat einiges in der Youtube und Blogger Szene bewegt. MITEINANDER statt GEGENEINANDER!!!!!

 

Da heute Bergfest ist wünsche ich Euch noch ne angenehme Restwoche Jungs&Mädels

 

Tschau.....Eurer Tommy

 

28.06.17

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thomas Dielmann